GESUNDHEIT

Ionen gegen Herzrhythmusstörungen

Ionen gegen Herzrhythmusstörungen – Nicht-invasive Alternative zu Katheter-Eingriff Biophysiker von GSI und Mediziner der Universität Heidelberg sowie der Mayo Clinic in den USA haben am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung ein Verfahren entwickelt und getestet, mit dem in Zukunft Herzrhythmusstörungen behandelt werden können. Die bei der Tumorbehandlung erfolgreich eingesetzten Kohlenstoffionen könnten eine nicht-invasive Alternative zu der bisherigen Behandlung mit Herzkathetern oder ...

Read More »

Medizinische Sensation: Forscher entdecken neues Organ im menschlichen Körper

Was für eine Überraschung! Irische Wissenschaftler vermelden, dass sie ein bislang unentdecktes Organ im menschlichen Körper gefunden haben.  Das Organ befindet sich im Verdauungstrakt und ist als Gekröse oder auch Mesenterium bereits bekannt: Dabei handelt es sich um eine doppelte Falte des Bauchfells, die den Darm mit dem Bauch verbindet. Bislang nahm man an, dass es sich dabei um mehrere, ...

Read More »

Krampfadern: Hilfe, wenn sich das Blut staut

Wie ein Regenwurm schlängelt sich die Vene in mehreren Windungen das Bein entlang. Sie ist dunkelblau, fast schwarz, und wölbt sich aus der Haut heraus. Viele mögen sie hässlich finden. Doch sie ist vor allem eines: ein gesundheitliches Problem. Denn es handelt sich um eine fortgeschrittene Krampfader – medizinisch Varikose genannt.  Normalerweise fließt das Blut in den Venen vom Fuß ...

Read More »

Tests gefordert: Schlafstörungen schaden Schlaganfallpatienten

Das Alter, die Gene, eine Diabeteserkrankung oder Übergewicht – die Liste der Risikofaktoren für einen Schlaganfall ist bereits lang. Immer mehr spricht dafür, dass sie noch um einen weiteren Punkt ergänzt werden muss: den Schlaf. Der Neurologe Dirk Hermann von der Universitätsklinik Essen hat jetzt zusammen mit einem Schweizer Kollegen den aktuellen Stand der Forschung ausgewertet.  Demnach erhöhen Schlaflosigkeit, zu ...

Read More »

Die 7 häufigsten „Sommerleiden“ – und was dagegen hilft

Sommer, Sonne – Sonnenstich. Die wärmste Zeit des Jahres ist nicht nur ein Genuss, sondern birgt auch besondere Gesundheitsrisiken. Hitze, Trockenheit und Keime können einem schwer zusetzen. Damit die Beschwerden rasch wieder abklingen oder sogar Schlimmeres vermieden wird, ist es wichtig, schnell und richtig zu reagieren. Was im Ernstfall hilft, das lesen Sie hier! 1. Bindehautentzündung Grelles Sonnenlicht und Zugluft ...

Read More »

Die Medizin der Zukunft… Hat bereits begonnen

Restlos überarbeitet, vollkommen ausgepowert komplettes burn out. Stress ist die Krankheit der Gegenwart und laut Who die größte gesundheitliche Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Jeder von uns ist potenziell davon betroffen, denn 60 % der Deutschen fühlen sich gestresst. Insbesondere in den letzten 2 Jahren hat es eine dramatische Zunahme gegeben, 53 Mio. Krankheitstage, gut 30 Mrd. Euro volkswirtschaftlicher Schaden jährlich. ...

Read More »

Selbst Kochen senkt das Diabetes-Risiko

Diabetes Typ 2, früher auch „Altersdiabetes“ genannt, gehört zu den häufigsten Stoffwechselerkrankungen überhaupt. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO sind derzeit rund 194 Millionen Menschen weltweit an Diabetes erkrankt. Bis zum Jahr 2025 wird damit gerechnet, dass sich diese Zahl verdoppelt, wenn nicht sogar verdreifacht. Hauptursachen der Krankheit sind Bewegungsmangel und Ernährungssünden wie zu fette und einseitige Ernährung, insbesondere mit Fastfood, ...

Read More »